HERZLICH WILLKOMMEN   auf unserer Homepage!     

_________________________________________________________________________

Jedes Mitglied, das Interesse hat künftig Informationen per E-Mail zu erhalten, kann sich gerne per Mail an info@pferdefreunde-schwandorf.de wenden!
Heiter bis Wolkig
Bei bestem Jagdwetter luden die Pffrd. Schwandorf am 18.09.16 alle Interessierten zu einem Jagdtraining auf der Geländestrecke in Büchelkühn ein.
Leider waren es nur 3 Teilnehmer zu Pferd die dem Wetter trotzten & ein paar Zuschauer die sich das ganze einmal anschauen wollten. 
Es war ein super Training bei angenehmen 15 Grad und auch ein paar Sonnenstrahlen ließen sich blicken.
Danke an Christina Kösling, die das Training abhielt.



------------------------------------------------------








____________________________________________________________________________________________________________________


Liebe Mitglieder,
die Urlaubszeit neigt sich dem Ende zu und es herbstelt schon ein wenig.
Das bedeutet, die Jagdsaison beginnt.

Das Jagdtraining startet am 18.09. um 10:00!
----------------------------------------------------
Die Monatsversammlung Oktober wird auf 30.09.16 um 20:00 vorverlegt!
----------------------------------------------------
 Turnier am 21.& 22.05.2016


Am 21. und 22. Mai richteten die Pferdefreunde Schwandorf e.V. wieder ihr alljährliches Vielseitigkeitsturnier aus. Bei strahlendem Sonnenschein und besten Bodenverhältnissen gingen heuer sagenhafte 190 Reiter mit 218 Pferden aus drei verschiedenen Nationen an den Start. Vertreten waren heuer Deutschland, Kanada und Tschechien.

Viel Arbeit gab es im Vorfeld für die Mitglieder des Vereins. Die Pflege der Anlage, das Vorbereiten des Parcours und so vieles mehr. Nur so ist es möglich Event dieser Größe auf die Beine zu stellen. Heuer waren 494 Starts zu verzeichnen.

Am Samstag ging es schon um acht Uhr morgens los mit einem Dressurwettbewerb und einem Stilspringen der Klasse A*, das in der ersten Abteilung Nathalie Ulbrich von RV Treuchtlingen mit Karambeu M und in der zweiten Abteilung Christiana Plomitzer vom RV Steigerwald Markt Bibart mit Korina gewann.

Ab 12:30 ging es dann los mit den Geländeprüfungen, zuerst mit einem Stil- Geländeritt und darauf ein Stil-Geländeritt der Klasse A*. Als Sieger ging daraus in der ersten Abteilung Martina Mutel vom RFV Pfarrkirchen mit Choco Cracker WE und in der zweiten zum wiederholten Male Christiane Plomitzer mit Korina.

Es gelang dem Verein, den es schon seit 42 Jahren gibt, wieder die Qualifikation des Verbandsjugendcups auszurichten. Diese begann am Sonntag um 08:00 mit der Dressurprüfung inklusive einer Fitnesskontrolle, im Anschluss das Parcour-Springen. Am Nachmittag ab 14:00 fand bei tropischen Temperaturen die Königsdisziplin, der Geländeteil der Vielseitigkeit, dem Finale statt.
Die kombinierte Prüfung der Klasse A* gewann Christiane Plomitzer vom RV Steigerwald Bad Bibart mit Korina gefolg von Maria Diermeier von den Pferdefreunden Schwandorf mit Royal Sunshine.

Zeitgleich fanden natürlich noch weitere Wettbewerbe statt. Unter anderem eine Springprüfung der Klasse A**, die Katharina Eckl vom RFV Hahnbach mit Citschko T und ein Springen der Klasse L mit Stechen, das Adona Liebhardt vom Gestüt Tiefenhof mit Rocca Imperiale gewann.

Natürlich wird auch der Reiternachwuchs gefördert. Für diesen waren Reiterwettbewerbe der einfacheren Klassen und zu guter Letzt auch ein Pony-Führzügel-Wettbewerb, der mit großem Bravour von allen sechs Teilnehmern gemeistert wurde.

Die Vorstandschaft bedankt sich recht herzlich bei allen Helfen. Ohne euch wäre so ein Mammut-Projekt nicht zu stämmen.
Vielen, vielen Dank!!!


Danke auch an unseren Fotografen Tobias Legat, der zwei Tage lang 100te von Fotos geschossen hat. Die Bilder werden in nächster Zeit hochgeladen und hier verlinkt.

- Ergebnisse -
- Bilder -

--------------------------------------------------

Auch heuer bietet Carola Bierlein Training in der Vielseitigkeit an!


 Somit findet das Training heuer immer jeden Mittwoch in den ungerade Wochen statt.
Anmeldung bitte immer direkt bei Carola per SMS unter 0172-6058506